Gottfried Heinrich Krohne

 

Der Sachsen-Weimarische Landbaumeister gehört zu den bedeutendsten Barockarchitekten Thüringens.
Er war vor allem für Herzog Ernst August I. von Sachsen-Weimar tätig, entwarf aber auch die Ausstattung der Rokoko-Räume auf Schloss Friedenstein sowie die Orangerie in Gotha und in Rudolstadt den Schlossturm von Schloss Heidecksburg sowie die Ausstattung des Hauptsaals.
Mit Krohne etablierte sich die internationale Formensprache des Barock in Thüringen.