Deutsches Burgenmuseum

 
Blick in Ausstellungsraum
Burgmodell
Gemälde aus der Sammlung

Das Deutsche Burgenmuseum präsentiert in 16 Ausstellungsräumen rund 350 Ausstellungsstücke zur Geschichte und Bedeutung der Burgen in Mitteleuropa. Es stellt Bauweise und Kultur der Burgen vom frühen Mittelalter bis in die jüngste Vergangenheit dar. Neben Modellen gibt es zahlreiche originale Werke zum Alltag in der Burg, aber auch zu Krieg und Verteidigung.

Öffnungszeiten

April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag
10.00 – 17.00 Uhr

November bis März
Dienstag bis Sonntag
10.00 – 16.00 Uhr

letzter Einlass 30 min. vor Schließung

Kontakt

Förderverein
Veste Heldburg e.V.
Burgstraße 1
98663 Bad Colberg-Heldburg
 

Telefon: 03 68 71 / 21 21 0
Fax: 03 68 71 / 2 01 99

E-Mail
Internet