Schlösserferien: Ferienzeit ist Schlösserzeit!

Die Herbstferien stehen vor der Tür – und die Schlösser der Schatzkammer Thüringen erwarten Dich mit spannenden Angeboten, jeder Menge Ferienspaß und tollen Erlebnissen.
Also, hinein ins Abenteuer mit Ferienveranstaltungen, Mitmachprogrammen und Kinderführungen. Jede Menge Highlights erwarten Dich und Deine Familie!

Veranstaltungsübersicht:

Residenzschloss Altenburg

Kontakt Residenzschloss Altenburg

Schloss- und Kulturbetrieb Residenzschloss Altenburg
Schloss 2
04600 Altenburg

Telefon: 0 34 47 – 51 27 12
info@residenzschloss-altenburg.de
https://www.residenzschloss-altenburg.de/

Residenzschloss Altenburg

18. bis 28. Oktober 2022 – Herbstferien im Schloss…Geschichte(n) erleben

Ihr habt in den Herbstferien noch nichts weiter vor? Dann kommt gerne im Schloss- und Spielkartenmuseum vorbei. Begebt euch mit uns auf spannende Entdeckertouren durch die Ausstellungen.

Dienstags bis freitags, 14 – 15 Uhr, 3,- €/ 5,-€ (Feriendrucktag) pro Person, ohne Anmeldung, Treffpunkt: Museumskasse

Programm:

  • Dienstag, 18.10., 14 Uhr – Verliebt, verlobt, verheiratet! Herzog Josephs schöne Töchter
  • Mittwoch, 19.10., 14 Uhr – Nein, ich will das nicht anziehen! Prinz Christian und die Kleiderordnung im 17. Jahrhundert
  • Donnerstag, 20.10., 14 Uhr – Kidnapping im Schloss! Als die Prinzen Ernst und Albrecht entführt wurden
  • Freitag, 21.10., 14 Uhr –Ganz schön unter Druck! Feriendrucktag

 

  • Dienstag,25.10., 14 Uhr – Dem Glücklichen schlägt keine Stunde! Uhren und Zeitmessung im Schloss
  • Mittwoch, 26.10., 14 Uhr – Treppauf, treppab – vom höchsten Punkt zum tiefsten Keller im Altenburger Schloss
  • Donnerstag, 27.10., 14 Uhr – Können Holzwürmer fliegen? Dem Restaurator über die Schulter geschaut
  • Freitag, 28.10., 14 Uhr – Ganz schön unter Druck! Feriendrucktag
Schloss Burgk

Kontakt Schloss Burgk

Museum Schloss Burgk
Burgk 17
07907 Schleiz

Telefon: 0 36 63 / 40 01 19

museum@schloss-burgk.de
http://www.schloss-burgk.de

Museum Schloß Burgk

18. & 19. Oktober 2022 – Kinder-Ferienprogramm: "Schatzkiste Natur - Auf Entdeckungstour rund um Schloß Burgk"

Die Herbstferien stehen vor der Tür und die Natur hat ihr farbenfrohes Kleid angelegt, um Klein und Groß nach draußen zu locken, denn uralte Buchen, Eichen und Kastanien haben viel zu erzählen.

In der ersten Herbstferien-Woche sind Kinder im Grundschulalter herzlich eingeladen, am Dienstag, 18. Oktober und am Mittwoch, 19. Oktober, jeweils von 9 bis 14.30 Uhr gemeinsam mit der Naturführerin Ilona Herden auf Entdeckungstour zu gehen. Rund um Schloss Burgk soll erkundet werden, was die „Schatzkiste Natur“  im Herbst für uns bereithält. Beim gemeinsamen Wandern und Spielen erfahren die Kinder Interessantes über die heimischen Tiere und Pflanzen, sie üben, mit allen Sinnen die Natur wahrzunehmen, zu schauen, zu riechen, zu lauschen und bei einer kleinen Pause das Gesicht in die Sonne zu halten – denn es sind ja Ferien!

Im Anschluss an die Wanderung können die Kinder eine Federtasche selbst gestalten, indem sie diese mit unterwegs gesammelten Naturmaterialien bunt bedrucken.

Ilona Herden, geboren 1962, hat langjährige Erfahrung in der ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern sowie in ihrer Tätigkeit als Referentin in der Erwachsenenbildung. Sie ist Naturführerin im Auftrag des Naturparks Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale. Ihre Ausbildung zur Naturpädagogin absolvierte sie an der Naturschule Freiburg, die Ausbildung zur Gartentherapeutin am Institut für Naturheilkunde in Erfurt. 2008 wurde sie für ihre Arbeit mit dem Waldpädagogikpreis der „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald“ (LV Thüringen) geehrt.

Pausenverpflegung muss mitgebracht werden, ebenso wetterfeste Kleidung!
Die Teilnahme ist an nur einem oder an beiden Tagen möglich.
Eine vorherige Anmeldung zum Ferienprogramm ist erforderlich: Tel.: 03663 / 400119 oder per E-Mail an: museum@schloss-burgk.de.

Geeignet für Grundschulkinder. Dauer: jeweils von 9.00 – ca.14.30 Uhr.

Teilnahmegebühr: 5 € pro Kind/pro Tag. Bei Teilnahme an beiden Tagen: 8 € insgesamt.

Schloss Friedenstein in Gotha

Kontakt Schloss Friedenstein

Stiftung Schloss Friedenstein Gotha
Schloss Friedenstein
99867 Gotha

Telefon: 0 36 21 / 82 34 - 0
Fax: 0 36 21 / 82 34 - 290

service@stiftung-friedenstein.de
www.stiftung-friedenstein.de

Schloss Friedenstein Gotha & Herzogliches Museum

18. bis 29. Oktober 2022 – Kunstkammerschätze, Wappen und ein paar Gespenster – Herbstferien auf dem Friedenstein

Das Programm im Überblick:

Dienstag 18.10.2022, 10 bis 12 Uhr
Schloss Friedenstein, Ausstellungshalle
Kinderveranstaltung
Schau-Präparation
Selbstständig entdeckt Ihr die Urzeit und könnt unserer Präparatorin bei Ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Anschließend habt ihr die Möglichkeit selbst zu Präparatoren zu werden (Zweiter Teil geeignet ab acht Jahren, keine Anmeldung erforderlich).
Eintritt frei
Maria Schulz
Treffpunkt: Bromacker lab

Mittwoch, 19.10.2022, 10 bis 12 Uhr
Schloss Friedenstein
Kinderveranstaltung (ab 6 Jahre)
Herbstzauber
Wenn bunte Blätter fallen, die Tage kürzer werden und die Vögel gen Süden fliegen, dann ist Herbst. Zusammen mit Schlossmaus Casimir begrüßen wir diese Jahreszeit mit Gedichten, Geschichten und Liedern. Eine herbstliche Bastelarbeit dürft ihr dann mit nach Hause nehmen.
Anmeldung erforderlich
Eintritt frei
Heike Faber-Günther
Treffpunkt: Schlosskasse

Donnerstag, 20.10.2022, 10 bis 12 Uhr
Schloss Friedenstein
Kinderveranstaltung (ab 8 Jahre)
Ein Schloss in aller Munde – Einblick in die Wappenkunde
Symbole, Farben und Formen in der Wappenkunde – hier erfahrt ihr, was dahintersteckt. Wir werfen gemeinsam einen Blick auf die vielen bunten und steinernen Wappen im Hof von Schloss Friedenstein. Anschließend werdet ihr selbst kreativ und gestaltet euer eigenes Wappen.
Anmeldung erforderlich
Eintritt frei
Josephine Doege
Treffpunkt: Schlosskasse

Freitag, 21.10.2022, 10 bis 12 Uhr
Schloss Friedenstein
Kinderveranstaltung (ab 6 Jahre)
Auf Entdeckungsreise zu den Kunstschätzen der Gothaer Herzogspaare
Voller Leidenschaft sammelten die Gothaer Herzoginnen und Herzöge kostbare Gegenstände aus Gold, Silber und Edelsteinen. Kommt mit auf eine Entdeckungsreise durch die Kunst- und Wunderkammer. Welche deiner Schätze würden in einen Kunstkammerschrank kommen? Was sammelst du gerne? Du kannst deine eigene Schatztruhe kreativ gestalten und mit deinen Schätzen, Andenken, spannenden Fundsachen oder deinen Wünschen füllen.
Anmeldung erforderlich
Eintritt frei
Josephine Doege
Treffpunkt: Schlosskasse

Dienstag, 25.10.2022, 10 Uhr
Schloss Friedenstein, Ausstellungshalle
Kinderveranstaltung (geeignet ab 5 Jahren)
Auf den Spuren der Ursaurier vom Bromacker
Gemeinsam begeben wir uns auf eine Zeitreise in das Perm vor 290 Millionen Jahren. Werdet selbst zu Forschern und entdeckt die Urzeit!
Eintritt frei
Maria Schulz
Treffpunkt: Bromacker lab
Anmeldung erforderlich

Mittwoch, 26.10.2022, 10 bis 12 Uhr
Schloss Friedenstein
Kinderveranstaltung (ab 6 Jahre)
„Spinnenfuß und Krötenbein, wir sind viele Geisterlein!“
Gruslige Gestalten warten sehnlichst darauf, bald wieder um die Häuser zuziehen, um von den Bewohnern „Süßes“ einzufordern. Wer dem nicht nachkommt, den erwartet bekanntlich „Saures“ also nichts Gutes. Warum es Halloween gibt und vieles mehr, erfahrt ihr hier. Unheimlich wird’s dann, wenn wir für diese Gruselnacht etwas basteln.
Anmeldung erforderlich
Eintritt frei
Heike Faber-Günther
Treffpunkt: Schlosskasse

Donnerstag, 27.10.2022, 10 bis 12 Uhr
Schloss Friedenstein
Kinderveranstaltung (ab 6 Jahre)
Auf Entdeckungsreise zu den Kunstschätzen der Gothaer Herzöge und Herzoginnen
Voller Leidenschaft sammelten die Gothaer Herzoginnen und Herzöge kostbare Gegenstände aus Gold, Silber und Edelsteinen. Kommt mit auf eine Entdeckungsreise durch die Kunst- und Wunderkammer. Welche deiner Schätze würden in einen Kunstkammerschrank kommen? Was sammelst du gerne? Du kannst deine eigene Schatztruhe kreativ gestalten und mit deinen Schätzen, Andenken, spannenden Fundsachen oder deinen Wünschen füllen.
Anmeldung erforderlich
Eintritt frei
Josephine Doege
Treffpunkt: Schlosskasse

Freitag, 28.10.2022, 10 bis 12 Uhr
Schloss Friedenstein
Kinderveranstaltung (ab 8 Jahre)
Ein Schloss in aller Munde – Einblick in die Wappenkunde
Symbole, Farben und Formen in der Heraldik – hier erfahrt ihr, was es damit auf sich hat. Wir werfen gemeinsam einen Blick auf die Wappen im Hof von Schloss Friedenstein. Anschließend werdet ihr selbst kreativ und gestaltet euer eigenes Wappen.
Anmeldung erforderlich
Eintritt frei
Carolin Borchard
Treffpunkt: Schlosskasse

Samstag, 29.10.2022, 18:30 – 23 Uhr
Schloss Friedenstein und Herzogliches Museum
16. Museumsnacht Gotha
18.00 Uhr, Lampionumzug für Kinder von der Orangerie zum Schloss
Eröffnung: 18:30 Uhr im Schlosshof
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 4 Euro

Das komplette Hebstferienprogramm ist unter www.stiftungfriedenstein.de/ausstellungen-und-veranstaltungen/ferientipps einsehbar. Um Anmeldung wird unter Tel. 03621 8234-550 gebeten.

Veste Heldburg

Kontakt Veste Heldburg

Deutsches Burgenmuseum
Veste Heldburg
Burgstraße 1
98663 Heldburg

Telefon: 03 68 71 / 21 21 0

info@deutschesburgenmuseum.de
www.deutschesburgenmuseum.de

Deutsches Burgenmuseum Veste Heldburg

22. & 29. Oktober 2022 – Herbstferien im Deutschen Burgenmuseum mit Expedition durch „Die mittelalterliche Welt von Elastolin“

Abenteuer aufgepasst! An beiden Samstagen in den Herbstferien, 22. & 29. Oktober 2022, werdet ihr von unserem Museumspädagogen Nils Damhuis vom Museumsnetzwerk Süd e. V. auf eine spannende Expedition in die mittelalterliche Welt der Elastolin-Spielfiguren mitgenommen. Kennt ihr schon den heldenhaften Prinz Eisenherz und seinem Freund Gawein? Spätestens in der Ausstellung lernt ihr ihn kennen. Dazu trefft ihr auf zahlreiche Ritter, Burgfräulein, Landsknechte und Wikinger. Aber auch Winnetou und Old Shatterhand, Aliens und viele Figuren mehr sind vertreten.

Bis vor 40 Jahren produzierte die Firma O. & M. Hausser in Neustadt bei Coburg vieles, was das Kinderherzen höherschlagen ließ. Erfahrt etwas über die Herstellung der Figuren und kommt vorbei. Dann könnt ihr auch eine originalgetreue Elastolin-Kanone oder Katapult im Miniaturformat abfeuern.

Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro (ohne Museumseintritt) oder 3,50 Euro (zzgl. Museumseintritt) pro Person.

Nähere Besucherinformationen sind zu finden unter
www.deutschesburgenmuseum.de

Schloss Elisabethenburg in Meiningen

Kontakt Elisabethenburg

Meininger Museen
in der Kulturstiftung
Meiningen-Eisenach
Schlossplatz 1
98617 Meiningen

Telefon: 03 69 3 / 50 36 41

kontakt@meiningermuseen.de
www.meiningermuseen.de

Schloss Elisabethenburg Meiningen

18. & 25. Oktober 2022 – Herbstferien in den Meininger Museen: Märchen in Glas, Orgelführung, Jugend fotografiert und Spielwelt Schloss

In den Herbstferien heißt es auch in Meiningen wieder „Ferien im Museum“. Für den individuellen Besuch in den Museen für Familien oder Feriengruppen empfehlen sich jederzeit ein Rundgang in den Sammlungen mit den Erläuterungen der Kinder-Museumswürfel und des Kinder-Museumsführers und natürlich ein Besuch in der Spielwelt Schloss (Tageskarte, Familienkarte). Die Ausstellung „Jugend fotografiert“ regt an zur Auseinandersetzung mit Themen des Lebens und deren Veranschaulichung durch Fotografie. Einen Blick in den Alltag der Menschen vor 120 Jahren eröffnet die Ausstellung „Werratal und Vorderrhön um 1900“.

Ferienprogramm:

18. Oktober, Dienstag
Ferien im Museum – Der gläserne Pantoffel
Märchenstunde im Baumbachhaus
11 Uhr, Dauer ca. 75 Minuten; 2 € je Teilnehmer
Anmeldung erbeten unter 03693 502848 oder a.seifert@meiningermuseen.de, weitere Termine ab 10 Personen nach Vereinbarung möglich
Inmitten der Märchenbilder aus buntem Glas von Wolfgang Nickel erzählt Andreas von der Hasenweide von Goldmaria und Pechmaria, vom Wolf und Rotkäppchen und von der Regentrude. Anschließend können die Kinder ein Märchen selbst aufführen oder ein Märchenbild malen. Zudem besteht die Möglichkeit, das Museum im Obergeschoß des Baumbachhauses zu erkunden. Das Angebot gilt für Kinder ab 4 Jahren.

 

25. Oktober, Dienstag
Ferien im Museum – Die Orgel – Wunderwerk von Technik und Musik
Führung mit Klangbeispielen mit Detlef Rohr, Walldorf
11 Uhr, Treff Schloss Elisabethenburg, Museumsshop, Dauer 2 Stunden
Schüler 2 €, Erwachsene Tages- oder Familienkarte
Anmeldung 03693 881034 oder a.wirth@meiningermuseen.de
Die Orgel ist das komplexeste Instrument in der Musik, sie wird daher nicht zu Unrecht auch als die Königin der Instrumente bezeichnet. Oft wird das Bild der Orgel auf den sichtbaren Orgelprospekt mit den vorn stehenden Pfeifen reduziert. Die Funktionsweise und Bedienung sowie das verborgene Innenleben einer Orgel sind jedoch ebenso faszinierend. In der ehemaligen Schlosskirche von Schloss Elisabethenburg ist eine moderne Konzertorgel aus den 1980er Jahren eingebaut. Diese bietet sehr gut die Möglichkeit, die Geheimnisse einer Orgel vorzustellen und zu erklären. Orgelliebhaber Detlef Rohr aus Walldorf ist mit beiden Instrumenten bestens vertraut. Neben Klangbeispielen zeigt und erläutert er auch technische Details.

Schloss Heidecksburg

Kontakt Schloss Heidecksburg

Schloss Heidecksburg in Rudolstadt
Thüringer Landesmuseum Schloss Heidecksburg Rudolstadt
Schlossbezirk 1
07407 Rudolstadt

Telefon: 0 36 72 / 42 90 0

museum@heidecksburg.de
https://www.heidecksburg.de

Schloss Heidecksburg Rudolstadt

19. & 26. Oktober 2022 – Ferienprogramm "Rococo en miniature"

Mittwoch, 19. & 26. Oktober 2022, jeweils 15 Uhr
Schlösserwelten im Kleinen entdecken!
Wie war das Leben im Schloss zu längst vergangener Zeit? Hunderte Figuren in allen Lebenslagen lassen die barocken Miniaturschlösser von Gerhard Bätz und Manfred Kiedorf wieder lebendig werden. Bei einer Entdeckertour durch die Ausstellung holen wir uns Anregungen für eigene Schöpfungen! In der museumspädagogischen Werkstatt können alle teilnehmenden Kinder dann selbst Figuren aus Halmasteinen und eigene Miniaturräume anfertigen.

Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte melden Sie sich unter 0 3672 42 90 22 an.

Treffpunkt: Schloss Heidecksburg, Museumskasse

Schloss Sondershausen

Kontakt Schlossmuseum Sondershausen

Schloss 1
99706 Sondershausen

Telefon: 0 36 32 / 62 24 20
Fax: 0 36 32 / 62 24 10

schlossmuseum@sondershausen.de
www.sondershausen.de

Schlossmuseum Sondershausen

Sonntag, 30. Oktober 2022, 17 Uhr – Taschenlampenführung zu Halloween

Im Museum haben sich kleine, feine und kuriose Details versteckt, welche die jungen Besucher anhand einer Schnipseljagd entdecken können. Wir suchen diese Objekte & Motive im Schloss, beim Finden gibt es eine kleine Belohnung.
Das Mitbringen einer eigenen Taschenlampe ist ratsam, da nur eine geringe Anzahl an Stirnlampen gestellt werden kann.

Die Dauer hängt von der Teilnehmerzahl ab (ca. 45 bis 60 Minuten).
Treffpunkt: Museumskasse
regulärer Eintritt (7 € p. P., 4 € ermäßigt, 12 € Familienkarte)
Eine Voranmeldung ist empfehlenswert!